We serve you better

Wir bei RAGALLER haben eine klare Vorstellung, was wir mit unserem Team erreichen wollen.

Höchste Kundenzufriedenheit leitet unser Handeln. Unsere Kunden verstehen wir als Partner.

Doch eine Partnerschaft mit unseren Kunden erzielen wir nur dann, wenn wir auch mit all unseren Mitarbeitern eine eben solche Partnerschaft eingehen. Dann gelingt echte Identifikation.

Family Business. Eine starke Familie.

Als echte Familienunternehmer haben wir uns bei Ragaller stets begriffen. Von der Gründung Karin Ragallers bis heute.

Familie heißt für uns Unabhängigkeit anstatt Fremdbestimmung. Familie bedeutet uns aber auch, feste Wurzeln zu besitzen, über 60 Jahre Tradition zu bewahren, Bewährtes zu schützen und gleichzeitig junge Ideen zu fördern. Wissen und Können fortzuentwickeln anstatt radikale Kehrtwendungen zu nehmen. Evolution statt Revolution.

Das hat uns zu einer starken Familie gemacht. Mit einer führenden Marktposition, mit Mitarbeitern, die für uns kämpfen.

Jeder Tag ist ein besonderer Tag

Erfolg kann dort erwachsen, wo rechtzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt werden. Wir geben unseren Mitarbeitern eine klare Perspektive, die sie an den Erfolg des Unternehmens, aber auch ihren eigenen Erfolg glauben lässt. Jeder Tag sollte ein besonderer Tag sein - bereichert um ein Ziel.

Unsere Vision ist es, die Partnerschaft mit dem Kunden ins Zentrum unseres Handelns zu stellen. Nur wenn als Ziel die nachhaltige Optimierung der Partnerschaft mit unseren Kunden fest im Kopf eines jeden Mitarbeiters verankert ist, lassen sich auch die Maßnahmen zur Verbesserung wirklich umsetzen. Nur wer verstanden hat, dass wir als Lieferant austauschbar, als Partner aber unentbehrlich sind, kann die Aufgabe, die wir uns gestellt haben, mit seiner eigenen Kraft unterstützen.

Das Rad in Schwung halten

Wenn wir unsere Mitarbeiter zu guten Kundenpartnern machen wollen, müssen wir das Rad in Schwung halten und für permanente Weiterentwicklung sorgen - des Teams und des einzelnen Mitarbeiters.

Kundenwünsche, Technologie und Markt haben ihre eigene Dynamik. So darf auch unser Team nicht stillstehen. Unsere Aufgabe besteht darin, unsere Mitarbeiter auf allen Ebenen so weiterzubilden, dass sie auf die Kundenwünsche von morgen, auf neue technologische Anforderungen und zukünftige Marktentwicklungen bestens vorbereitet sind.

Kein "Null Fehler"

Bei RAGALLER definieren wir Erfolg nicht danach, möglichst Null Fehler zu machen.

Gerade junge Kolleginnen und Kollegen müssen aus selbst gemachten Fehlern lernen und nicht alles vorgekaut bekommen. Fehlertoleranz für unsere Jugend heißt natürlich nicht, diese Fehler unsere Kunden ausbaden zu lassen.

Doch nur wer Fehler machen darf, strengt sich selbst an, so wenig falsch wie möglich zu machen.

Erfahrung bringt Kompetenz für unsere Kunden

Niedrige Personalfluktuation ist für uns der Schlüssel zum Erfolg.

Wir sind stolz, dass viele unserer Mitarbeiter sich langfristig für uns entschieden haben. Denn für uns bedeutet eine lange Betriebszugehörigkeit vor allem eines: Erfahrung, die unseren Kunden zu Gute kommt.

Von Häuptlingen und Indianern - Jeder macht alles

Sie suchen ein neues Arbeitsumfeld, wo Sie gefordert werden und wo Kollegialität, Verantwortung und eine gute Portion Spaß miteinander vereint sind!

Wir nennen so etwas "Vibration". Doch "Good Vibrations" entstehen nur, wenn man von vorn herein einer Wellenlänge ist und ein gemeinsames Verständnis hat.

In unser Team passen Sie dann sehr gut, wenn Sie bereit sind, jeden Tag Überdurchschnittliches zu geben. Gleichzeitig erwarten wir aber von jedem im Team, dass er bereit ist, alles zu machen.

Wer sich zu schade ist, auch mal die lästigen oder unangenehmen Tätigkeiten zu übernehmen, wer nur Häuptling und nicht auch Indianer sein will, teilt nicht unser Verständnis von Kollegialität und Teamgeist. Kurzbewerbung

Die Artikel werden dem Warenkorb hinzugefügt.

* Ihre Anfrage und Eingabe bleibt erhalten!

Zuletzt angesehen

Sie haben noch keine Artikel angesehen.

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie mit einem Ragaller Kundendienstmitarbeiter.